Sollte diese HTML-Mail nicht korrekt dargestellt werden, öffnen Sie bitte folgende URL:
http://www.gdkmbh.de/Newsletter/2015.02/GDK_Newsletter_02_2015.html

CADit! - Newsletter Februar 2015

Inventor 2015 Grundlagenschulung

 

Die nächste Inventor Grundlagenschulung findet in der KW11 statt. Also vom 09.03.2015 - 13.03.2015

Dieser fünftägige Kurs richtet sich an Einsteiger mit wenig oder keiner Erfahrung in der Arbeit mit Inventor. Voraussetzung für diesen Grundkurs ist jedoch der sichere Umgang mit den Windows-Grundfunktionen (Dateien/Ordner erstellen, kopieren etc.).

 

Mitgliedsunternehmen der IHK Koblenz erhalten für diese Schulung eine Förderung!


  Themen:

 

Allgemein
  • Die wichtigsten Merkmale von Autodesk Inventor 2015
  • Bestandteile der Inventor-Benutzeroberfläche
  • Skizzen erstellen und bearbeiten
  • Parametrische Bemaßung und Abhängigkeiten vergeben
  • Skizzierte und platzierte Elemente erstellen und bearbeiten
  • (Extrusion, Drehung, Bohren, Abrunden, Fasen, Wandstärke, Formschräge, Rippe, 2D-Sweeping)
  • Vervielfältigungsmöglichkeiten von Elementen und Skizzen (Spiegeln, Reihe, Kopieren)
  • Wiederverwendungsmöglichkeiten von Skizzen und Elementen
  • Erstellung einer Elementbibliothek (i-Features)
  • Arbeitselemente (Arbeitsebene, Arbeitsachse, Arbeitspunkt
Zusammenbau
  • Einstieg und Struktur von Zusammenbaumodellen
  • Projektpfade erstellen und ändern
  • Erstellen von Baugruppen
  • Die Bottom-Up-Design- Methode
  • Bearbeiten von Bauteilen und Baugruppen
  • Montage der Bauteile über Baugruppenabhängigkeiten
  • Vergabe von Kinematischen Kontakten
  • Einfügen von Normteilen
  • Kollisionskontrolle und Bewegung nach Bauteilabhängigkeiten
Zeichnungserstellung
  • Aufbau der Zeichnungslayouts
  • Erstellen von Ansichten und Schnitten von Baugruppen und Bauteilen
  • Bearbeiten von Ansichten und Schnitten
  • Kommentierung der Zeichnungsansichten

 

Wenn Sie an dieser Schulung teilnehmen möchten, fragen Sie uns einfach nach einem Angebot.

»Email: t.stroeder@gdkmbh.de...«

Fon: 02634-9573-15
Fax: 02634-9573-25

zum Anfang

Inventor 2015 Schulung Blech

 

Die nächste Inventor Schulung zum Thema Blech findet in der KW13 statt. Vom 25.03.2015 - 26.03.2015

Dieser zweitägige Kurs richtet sich an Anwender mit Grundkenntnissen in der Arbeit mit Inventor. Voraussetzung für diesen Kurs ist außerdem der sichere Umgang mit den Windows-Grundfunktionen (Dateien/Ordner erstellen, kopieren etc.).

 

Mitgliedsunternehmen der IHK Koblenz erhalten für diese Schulung eine Förderung!


  Themen:

 

Allgemein
  • Umgebung und Moduswechsel
  • Vorlagen, Blechdefinitionen und Voreinstellungen
  • Biegetabelle
  • Materialzuweisung, Materialbibliothek
  • Stileinstellungen, Parameter
  • Blechgerechte Eckverbindungen mit Freistellungen und Biegungen
  • Grundbleche erstellen, mit Laschen versehen und Ausklinkungen einfügen, über die Biegezone hinweg ausklinken
  • Abwicklungen projizieren
  • Konturlaschen unter Berücksichtigung der endgültigen Bauteilabmessungen anlegen
  • Komplexere Umformungen als freie Lasche ausführen
  • Bearbeitung von Blechbauteilen, Abrunden von Laschen und Eckfasen
  • Modellierte Bleche falzen
  • Stanzelemente einfügen und erstellen (i-Feature, Bibliothek von Stanzwerkzeugen)
  • Zeichnungsableitung einer Blechkonstruktion, Abwicklung erstellen und exportieren (*dxf)
  • Grundlagen der Flächenmodellierung
  • Verwendung Abgeleiteter Komponenten
  • Bauteilkonstruktion im Zusammenbaukontext

 

Wenn Sie an dieser Schulung teilnehmen möchten, fragen Sie uns einfach nach einem Angebot.

»Email: t.stroeder@gdkmbh.de...«

Fon: 02634-9573-15
Fax: 02634-9573-25

zum Anfang

Inventor 2015 Schulung Schweißkonstruktion

 

Die nächste Inventor Schulung zum Thema Schweißkonstruktion findet in der KW14 am 02.04.2015 statt

Dieser eintägige Kurs richtet sich an Anwender mit Grundkenntnissen in der Arbeit mit Inventor. Voraussetzung für diesen Kurs ist außerdem der sichere Umgang mit den Windows-Grundfunktionen (Dateien/Ordner erstellen, kopieren etc.).

 

Mitgliedsunternehmen der IHK Koblenz erhalten für diese Schulung eine Förderung!


  Themen:

 

Allgemein
  • Gestellgenerator
  • Erstellung räumlich gebogene Bauteile wie z.B. Rohre und Leitungen mit Hilfe des Gestellgenerators
  • Baugruppen umwandeln
  • Schweißvor- und Nachbearbeitungen
  • Erstellung von Schweißnähten und -kommentaren
  • Schweißkonstruktions-Stücklisten erstellen und bearbeiten
  • Zeichnungsableitung der Schweißkonstruktion

 

Wenn Sie an dieser Schulung teilnehmen möchten, fragen Sie uns einfach nach einem Angebot.

»Email: t.stroeder@gdkmbh.de...«

Fon: 02634-9573-15
Fax: 02634-9573-25

zum Anfang

Weiterbildungsfonds der IHK Koblenz

 

Bis zu 3000 Euro Förderung!

 

Die IHK Koblenz unterstützt auch im Jahr 2015 ihre Mitgliedsunternehmen bis auf weiteres mit bis zu 3.000 Euro Förderung für berufliche Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.

Die Mitarbeiter in den Unternehmen sind der entscheidende Faktor für den Unternehmenserfolg. Betriebe, die ihre Mitarbeiter qualifizieren und deren berufliche, fachliche und persönliche Kompetenz weiterentwickeln, bringen auch ihr Unternehmen voran.

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Koblenz hat am 3. Dezember 2014 beschlossen, die Förderung beruflicher Weiterbildung durch den IHK-Weiterbildungsfonds im Jahr 2015 fortzusetzen.

Das Merkblatt und das Antragsformular zum Weiterbildungsfonds 2015 finden Sie auf der Homepage der IHK-Koblenz.
http://www.ihk-koblenz.de/bildung/aktuelles/1151194/Weiterbildungsfonds_der_IHK_Koblenz.html

Wenn Sie Fragen zum Weiterbildungsfond der IHK Koblenz haben, können Sie mich gerne anrufen oder eine Email schreiben.

»Email: t.stroeder@gdkmbh.de...«

Fon: 02634-9573-15
Fax: 02634-9573-25

zum Anfang

Impressum

GDK mbH
Schulstraße 12
56587 Straßenhaus
Tel.: 02634-9573-0
Fax.: 02634-9573-10
http://www.gdkmbh.de
info@gdkmbh.de
Kontaktformular
CAD-Service-Hotline
Wegbeschreibung
Newsletter abbestellen

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jürgen Prechtl, Dieter Ströder
Umsatzsteueridentifikationsnummer
gemäß §27a UStG DE 149523428
Steuernummer 3266008836
Handelsregister Montabaur HRB 12401

zum Anfang